Bei Interesse am Malspiel ist das Prozedere wie folgt:

Sie schreiben eine E-Mail oder füllen das Kontaktformular aus und bekunden Ihr Interesse.

Es wird ein Vorgesprächstermin vereinbart, der üblicherweise etwa 30 Minuten in Anspruch nimmt. Darin kann alles Wissenswerte über das so genannte Malspiel, die Formulation und praktische Abläufe besprochen werden.

Ich biete einen Vorgesprächstermin meist donnerstags in der Zeit zwischen 17 Uhr bis 18 Uhr im Malort Mitte an.

Hiernach wird ein Probetermin vereinbart, der wie ein Malspieltermin berechnet wird, er dauert 90 Minuten.

Bei Gefallen buchen Sie einen Kurs über mind. 22 Termine und schließen einen Vertrag darüber ab.

Dieser umfasst eine zeitliche Dauer etwa eines halben Jahres.

So wird gewährleistet, dass Sie in den Genuss des tatsächlichen Angebots: das Ausfließen der Formulation, gelangen.

Der Einstieg in einen fortlaufenden Kurs ist jederzeit möglich.

Bitte schreiben Sie eine E-Mail an: malortmitte@web.de oder füllen direkt das Formular aus.

Hilfreich ist, wenn Sie in die E-Mail neben Ihrem Namen, einem Wunschtermin für ein Vorgespräch auch Ihre Telefonnummer eintragen, da ich Sie dann auch kurzfristig erreichen kann.

Mobiltelefon: Sebastian Ansorge 0177 50 44 592